8 Tipps: Wie man richtig vom Urlaub erzählt

Nachdem alle da waren, war ich dann auch irgendwann in der Wüste
Ich in der Wüste (nachdem alle anderen auch schon da waren)

„Und? Schon Urlaubspläne?“, heißt es in diesen Wochen wieder oft, wenn einem die Gesprächsthemen ausgehen. Alle sind sie ja jetzt am planen, längst sind die Wochen mit den Brückentagen von den Kollegen geblockt, die mental ständig im nächsten Urlaub sind, Expedia gebookmarkt, logisch. Wenn man sie nach dem nächsten Reiseziel fragt, hofft man eigentlich auf eine knappe, stichwortartige Info, just the facts: Wohin, wie lange, wie viel? Aber nein, immer wieder texten sie einen dann doch zu. Ihr Gesichtsausdruck, ansonsten im langjährigen Arbeitsprozess stumpf und ausdruckslos geworden, hellt sich auf, wenn sie an die Wochen in den fernen Ländern denken, die sie natürlich „dringend brauchen“ bei all dem brutalen Stress auf der Arbeit. Weiterlesen

Advertisements